Der Jazzclub Bülach wird von
der Kulturkommision
der Stadt Bülach unterstützt.

Medienpartner



©2016 Jazzclub Bülach,
webmaster

 

 

 
Konzertprogramm, Details
    Reservation

Freitag, 7. Februar 2020, 20:15 Uhr


The Saga Of Reflective Perspectives

Sandy Patton

Sandy Patton (vocals)
Vincent Millioud (violin)
Joanna Zaremba (violin)
Tonino Giuliano (viola)
Lina Luzzi (cello)
Slawomir Plizga (guitar)
Thomas Dürst (bass)


Das Programm «The Saga Of Reflective Perspectives» hat Sandy Patton zur Feier ihres 70. Geburtstags geschrieben. Das Programm ist eine musikalische Reise durch das 19. und 20. Jahrhundert, welche die perspektivische Entwicklung der damaligen Populärmusik widerspiegelt, die sich aus der Musik der klassischen Meister entwickelt hatte; so aus Werken von Chopin, Ravel, Fauré, Debussy, Rachmaninoff, Bernstein und anderer. Für «The Saga of Reflective Perspectives» hat Sandy einige der talentiertesten Musikerinnen und Musiker der Schweiz aus Klassik und Jazz gewinnen können. Mit ihrem Streicher-Projekt schlägt Sandy eine Brücke zwischen Jazz und Klassik! Sandy Patton, die stimmgewaltige Sängerin mir ihrem enormen Jazz-Repertoire gastierte bereits mehrmals mit verschiedenen Projekten im Jazzclub Bülach.

 

Sandy Patton
Sandy Patton

    << zurück zur Übersicht